Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Landesverband Sachsen

Netzwerktreffen Waldbezogene Umweltbildung - Wald Klima Bildung

Als Teil des Projektes Bildungsnetzwerk Wald & Klima – Die Klimakönner findet einmal jährlich das Netzwerktreffen Waldbezogene Umweltbildung statt. Neben Vorträgen, aktuellen Informationen und waldpädagogischen Workshops zu Themen mit WaldKlima-Bezug, wird ein Ideen- und Erfahrungsaustausch in Form eines „Bar Camps“ gefördert. Ein Bar Camp ist eine Methode zum Austausch zu mitgebrachten Themen. D.h. alle Teilnehmenden sind eingeladen, ihr Thema, ihre Fragestellung oder Outdoor-Methode vor- und einzubringen. Zudem besteht die Möglichkeit in Ihrer Region Kontakte zu knüpfen und Kooperationen zu initiieren. Eingeladen sind Teilnehmende der Klimakönner – Fortbildungen, WaldpädagogInnen und UmweltpädagogInnen und solche, die es mal werden
wollen, sowie alle Interessierten.

Bildungsnetzwerk Wald & Klima – Die Klimakönner

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald hat im Herbst 2019 eine Fortführung des bundesweit stattfindenden Projektes „Die Klimakönner“ begonnen. Ziel ist es, das Themenfeld Wald und Klima in seiner Bedeutung für Mensch und Natur in Kindergarten und Schule zu etablieren. Herzstück des Projektes sind die Fortbildungen für ErzieherInnen, LehrerInnen (1. bis 4. Klasse) und waldpädagogisch Interessierte, in deren Rahmen die komplexen Beziehungen zwischen Klima und Wald verständlich und praxisbezogen aufbereitet werden.

Landesverbände
Termine